Instructors Event 2019

Datum: 21-22. September 2019 (8:30-17:30)

Hegmattenstrasse 24, 8404 Winterthur



Ort: Säbelrassler Training Center, Hegmattenstrasse 24, 8404 Winterthur

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Zug bis zu Winterthur, dann Strassenbahn und zu Fuss (8-12 Minuten).

Preis: 80.- pro Person (Mittagessen und Abendessen Sa, Frühstück und Mittagessen So inbegriffen)

In diesem Jahr stellt die Kommission ihr Bildungsprogramm auf die Beine. Für eine ausführliche Darstellung des Programms, siehe https://prezi.com/view/M3bWPrkEaPMImEilaEpS/. Dieses zweite Bildungswochenende ist folgenderweise organisiert:

Samstag . September 21Sonntag. September 22
9:00Begrüssung, Kaffee8:30-9:00Frühstück
9:30-12:00Runder Tisch: Swiss HEMA Ausbildungsprogramm9:00 - 12:00Module 2: Warm Up und Stretching
12:00-13:00Mittagspause12:00 - 13:00 Mittagspause
13:00-16:00Crash-Kurs in der Erwachsenenbildung13:00 - 15:00Module 3: Sicherheit und Ausrüstung
16:00-18:00Module 1 : Sources15:15 - 17:15Module 3: Erste Hilfe
18:30Aperitif und Mahlzeit in einem lokalen Restaurant17:30Debriefing, Reinigung

Crash-Kurs in der Erwachsenenbildung: Dieses 3 stündige Modul ist für die zukünftigen Ausbilder bestimmt, die unterschiedliche Elemente während den Wochenenden, den Abenden oder der Bildungswoche, die von der Kommission organisiert werden, unterrichten. Es stützt sich auf die Bildungsprinzipien SVEB (Schweizerischer Verband für Weiterbildung) und CEMEA (Centres d’entraînement aux méthodes d’éducation active) und hat zum Ziel, angepasst an das Bildungsprogramm, welches von der Kommission konzipiert wurde, den Teilnehmern die wesentlichen Werkzeuge zu geben, um Erwachsene auszubilden. Die folgenden Themen werden aufgegriffen: Austausch innerhalb einer Gemeinschaft von Praktikern, Didaktik für Nullen, pädagogische Haltungen und Mäeutik. Mit “weniger geschickten” Wörtern handelt es sich darum, die Unterschiede zwischen Wissen, Fertigkeit und Einstellung für denjenigen, der die Rolle des Ausbilders übernimmt, zu konzeptualiseren.

Warming up und Stretching: dieses Grundlage-Modul greift auf theoretische und praktische Weise die Thematik des Aufwärmung auf: Definition, Ziele (Objektive), Struktur, Spielarten, u.s.w., und geht ebenfalls kurz auf Stretching ein. Das Modul verbindet allgemeine Prinzipien und spezifische Beispiele und lehnt sich an die Erfahrungen und die Diskussionen mit den Teilnehmern an. Ziel ist es, jedem konkrete Elemente zu vermitteln, um diesen Schlüsselmoment der physischen Tätigkeit im HEMA-Training vorzubereiten und zu leiten.

Die Beschreibung der Module folgt. 4 der 6 Grundmodule für die Leiter Ausbildung werden vergeben, der Inhalt kann sich jedoch ändern. Wenn Sie eines der Module lehren möchten, wenden Sie sich an die Kommission, um eine detaillierte Übersicht zu erhalten.

Bitte im Formular genau angeben, wann Ihr anwesend sein werdet (Mahlzeit, Übernachtung), damit wir die Logistik organisieren können. Vergessen Sie nicht Ihren Schlafsack (Nacht in der Turnhalle).

Dieses zweite Wochenende in der Deutschschweiz wird vollständig in Deutsch gegeben. Trotzdem ist jeder willkommen, unabhängig seiner Muttersprache.

Anmeldungeschluss für das Wochenende: 10. September 2019. Die Einschreibung ist nur bei vollständiger Bezahlung gültig.

Vorname* :

Name* :

Geburtsdatum* :

Club* :

Adresse* :

Email* :

Telefonnummer* :

Ich werde da sein:

I will sleep on the spot JaNein

Mahlzeiten: Lunch SaturdayDinner SaturdayBreakfast SundayLunch Sunday

Allergien/Vegetarier/Vegan :

Sprachen : FrançaisDeutschItalianoEnglish

Bist du ein regelmäßiger Instructor in deinem Club?*: JaNein

Wenn ja, seit :

Erfahrung als Lehrer und / oder Erwartungen für dieses Wochenende :

Anregungen / Anfragen:

*Benötigte Felder

captcha Bitte, schreiben Sie, was Sie auf der linken Seite sehen :

Bankdaten:
Swiss HEMA
PC: 12-839925-5
IBAN: CH 80 0900 0000 1283 9925 5
BIC: POFICHBEXXX